Georg Trakl

Georg Trakl wurde am 3. Februar 1887 in Salzburg, Österreich, geboren und starb am 3. November 1914 in Krakau, Galizien. Er war ein österreichischer Dichter des Expressionismus mit starken Einflüssen des Symbolismus. Eine eindeutige literaturhistorische Positionierung seiner poetischen Werke innerhalb der Literatur des 20. Jahrhunderts ist aber kaum möglich.

Sämtliche Gedichte (insel taschenbuch), Georg Trakl, Insel Verlag, 3458360379

In den Nachmittag geflüstert: Sämtliche Gedichte (Klassiker der Weltliteratur), Georg Trakl, marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg, 3737409536

Das dichterische Werk: Auf Grund der historisch-kritischen Ausgabe von Walther Killy und Hans Szklenar, Georg Trakl, dtv Verlagsgesellschaft, 3423124962

Interpretationen: Gedichte von Georg Trakl: (Literaturstudium) (Reclams Universal-Bibliothek), , Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag, 3150175119

Georg Trakl: Dichter im Jahrzehnt der Extreme, Rüdiger Görner, Paul Zsolnay Verlag, 3552056971


Weitere Produkte zum Thema georg trakl



Ich lese gerade: